Moorkalender

Termine und Veranstaltungen rund um die Allgäuer Moore.

Wanderungen, Führungen, Info-Veranstaltungen und vieles mehr.

Entdecken Sie selbst die einzigartige Natur der Moore im Allgäu.

 

Seit dem 21. Mai dürfen in Regionen mit einer 7-Tage-Inzidenz

beständig unter 100 wieder Naturführungen stattfinden.

Bitte informieren Sie sich über das aktuelle Infektions-

geschehen in der betreffenden Region. Bei der Teilnahme

an Moorführungen beachten Sie bitte die allgemeinen Hygieneregeln

und die folgenden Grundsätze:

  • Teilnahme nur ohne Corona-spezifische Symptome und

      wenn kein Kontakt zu einem bestätigten COVID-19-Fall

      besteht/bestand

  • Einhaltung eines Mindestabstands von 1,5 m zu anderen Menschen
  • Tragen einer Mund-Nasenbedeckung, vor allem wenn der

      Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.

  • Keine Gruppenbildung vor, während und nach der Veranstaltung
  • Korrekte Angabe von Kontaktdaten (zum Zwecke der

     Nachverfolgbarkeit)

Ereignis

Das Seemoos - Ein wiederbelebtes Moor

Datum: 26. Juni 2021
Beginn: 15:00 Ende: 17:00
Veranstalter: Otto Schrägle
Ort: Oy-Mittelberg

Vom Treffpunkt kommend tauchen wir ein in eine wiederbelebte Urlandschaft des Allgäus. Der Weg führt zur über eine sog. Torfstichkante zur Panorama-Plattform mit Erläuterungen zum Moor. Hier kann die Ruhe und Stille des Moores genossen werden. Der Hochmoorgelbling - ein Eiszeit-Relikt - hat hier seine Heimat.
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk oder Gummistiefel sind erforderlich.
 
Info und Anmeldung: bis Freitag 12:00 Uhr
Otto Schrägle, Telefon: 08364/8730, E-Mail: Otto.schraegle(at)freenet.de 
Treffpunkt:                Parkplatz am Kreisverkehr von Schwarzenberg kommend - Richtung Oy
Kosten:                     Erwachsene 5,00 €, Kinder  und Jugendliche 3,00 €

Zurück